Zum Inhalt springen

 

Kath. Pfarramt, Bahnhofstr.2, 92334 Berching

diakon.fuchs(at)t-online(dot)de

 

 

An die Ministranten und Eltern der Ministranten

der Pfarrei Berching

 

 

 

Liebe Minis, liebe Eltern unserer Ministranten/innen!

 

In diesem Jahr feiern wir in unserem Bistum Eichstätt 55 Jahre Ministrantenarbeit. Zu diesem kleinen Jubiläum lädt die Diözese im Rahmen der Willibaldswoche (Der Hl. Willibald war der erste Bischof unseres Bistums) zu einem Ministrantentag ein. Am 08. Juli 2017 sind alle Ministranten und Ministrantinnen eingeladen, nach Eichstätt zu kommen.

Auf dem Programm stehen unter anderem ein Treffen und ein Gottesdienst mit Bischof Gregor Maria Hanke, ein Stadtspiel mit WhatsApp und eine Party mit der Band „Kleinkunst“. Auch ein drei Meter hohes Weihrauchfass kommt zum Einsatz.

 

Nach der Begrüßung um 10 Uhr im Festzelt auf der Seminarwiese beginnt das Stadtspiel „Auf den Spuren des heiligen Willibald“. Dabei begegnen die Ministranten „live“ den Diözesanheiligen Willibald, Walburga und Wunibald und lösen verschiedene Aufgaben in der Eichstätter Innenstadt. Die Ergebnisse übermitteln sie über WhatsApp an eine Jury auf der Seminarwiese. Beim Stadtspiel gibt es bis zu 300 Euro für die Minikasse zu gewinnen. Für das Spiel benötigt jede Pfarreigruppe ein Smartphone mit WhatsApp. Für Eltern, Geschwister oder Begleiter gibt es während des Stadtspiels ein Programm im Priesterseminar.

 

Um 14.30 Uhr ziehen alle  Ministranten mit ihren Gewändern in Prozession von der Seminarwiese zum Eichstätter Dom. Dort feiern wir zusammen mit allen Begleitern ab 15 Uhr ein Pontifikalamt mit Bischof Gregor Maria Hanke. Um 17.30 Uhr startet dann im Festzelt das Abendprogramm mit „Mini-Wetten, dass…“, bei dem Fernsehmoderator Willi Weitzel von „Willi wills wissen“ per Videogruß eine Wette mit den Ministranten abschließt. Zudem ist Tanzen und Singen mit der Ministranten-Band „Kleinkunst“ aus Ingolstadt und Greding angesagt. Den Abschluss des Tages bildet um 19 Uhr das Abendgebet mit Reisesegen.

Teilnahme, Essen und Getränke sind den ganzen Tag über (auch für Begleitpersonen) kostenfrei!

 

Liebe Minis, liebe Eltern, ich würde mich freuen, wenn viele mit nach Eichstätt fahren würden. Es wird bestimmt ein schöner Tag und stärkt unsere Gemeinschaft. Meldet mir bitte - per Mail, über die Schule, die Mesner, Pfarrbüro - bis 21. Mai wer mitfährt und am Ministrantentag teilnimmt (auch Eltern und Geschwister die mitfahren möchten).

 

Ludwig Fuchs, Diakon

 

(Bitte vormerken: 23. Juni, Johannesfeuer am Wasserhäusl)

                                

 

 

 

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Berching

Wochenende
Stadtpfarrkirche
Samstag 19.00 Uhr (Winter 18.30 Uhr)
Sonntag 09.00 Uhr und 10.30 Uhr
 
Altenheim St. Franziskus
Sonntag 09.30 Uhr
 
Wochentage
Helios-Klinik
Freitag 16.30 Uhr (zweiwöchentlich)
 
Stadtpfarrkirche
Montag 19.00 Uhr
Mittwoch 09.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
 
Altenheim St. Franziskus
Täglich Hl. Messe (*)
Filialgemeinden (*)
 
(*) Zeiten siehe Gottesdienstordnung

Anbetungszeiten in der Wallfahrtskirche Maria-Hilf Berching: Von Mai bis einschl. Oktober an jedem ersten Donnerstag Feier des "Priesterdonnerstages". Beginn jeweils 19.00 Uhr mit einer heligen Messe, im Anschluss eucharistische Anbetung mit Segen.