Zum Inhalt springen

In dankbarem Gedenken an Pfarrer i. R. Rudolf Meyer

"Herr, wenn ich deinem Volk nötig bin, verweigere ich nicht Arbeit  und Mühsal" (M. v. Tours)

In tiefer Dankbarkeit nimmt die Pfarrei Berching Abschied von Pfarrer i. R. Rudolf Meyer, der am Vorabend des Allerheiligenfestes die Herrlichkeit des Herrn schauen durfte.

Rudolf Meyer stammte aus Thundorf bei Freystadt. Nach seiner Priesterweihe 1959 und Kaplansjahren in Raitenbuch, Biburg, Kaldorf und Dollnstein wurde er einige Jahre Präfekt im Canisiuskonvikt in Ingolstadt. Ab 1962 wirkte er als Kooperator in Nürnberg-Reichelsdorf und ab 1965 in Ingolstadt St. Moritz. 1969 wechselte er nach Untermässing, wo er 1971 zum Pfarrer ernannt wurde. 1986 wurde er Pfarrer in Lenting, bevor er 1990 nach Böhmfeld wechselte. Ab diesem Zeitpunkt war er bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand im Jahr 2000 außerdem Kämmerer des damaligen Dekanates Gaimersheim.

Seit 2005 wirkte Rudolf Meyer als Hausgeistlicher im Caritas-Seniorenheim St. Franziskus, der auch immer wieder gerne in der Seelsorge der Pfarrei aushalf. Das Caritas-Seniorenheim Berching, die Schwesterngemeinschaft der Niederbronner Schwestern in Berching und die Pfarrei Berching sind Pfarrer Rudolf Meyer zu großem Dank verpflichtet und werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Die Aussegnung erfolgte am 06.11.2019 im Caritas-Seniorenheim Berching, anschließend beteten die Gläubigen den Rosenkranz in der Hauskapelle.

Im Anschluss wurde der Verstorbene in die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt überführt, wo die Bevölkerung Gelegenheit zum Abschiednehmen hatte.

Am Donnerstag, 07.11.2019 fand der Trauergottesdienst in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt zu Berching statt, im Anschluss wurde der liebe Verstorbene auf dem Priestergrab des Berchinger Friedhofs beigesetzt.

                                                                         R.I.P.

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Berching

Wochenende
Stadtpfarrkirche
Samstag 19.00 Uhr (Winter 18.30 Uhr)
Sonntag 09.00 Uhr und 10.30 Uhr
 
Altenheim St. Franziskus
Sonntag 09.30 Uhr
 
Wochentage
Helios-Klinik
Freitag 16.30 Uhr (zweiwöchentlich)
 
Stadtpfarrkirche
Montag 19.00 Uhr
Mittwoch 09.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
 
Altenheim St. Franziskus
Täglich Hl. Messe (*)
Filialgemeinden (*)
 
(*) Zeiten siehe Gottesdienstordnung

Anbetungszeiten in der Wallfahrtskirche Maria-Hilf Berching: Von Mai bis einschl. Oktober an jedem ersten Donnerstag Feier des "Priesterdonnerstages". Beginn jeweils 19.00 Uhr mit einer heligen Messe, im Anschluss eucharistische Anbetung mit Segen.